"Über die Faszination perfekter Augenbrauen"

Perfekt geschwungene und natürlich wirkende Augenbrauen durch Microblading. Eine jahrhundertealte Technik des Permanent Make-ups, zeitgemäß interpretiert und virtuos perfektioniert von Sofia Ghasab. 

Sie stimmt klassisch schöne orientalische Augenbrauenformen auf die europäische Gesichtsform ab – für jede Kundin individuell und einzigartig. Mit der von ihr perfektionierten asiatischen Technik gestaltet sie Augenbrauen, die Ihren Augen im Zusammenspiel mit dem Make-up einen Ausdruck suggestiver Faszination verleihen. 

Durch die präzise Arbeit an Haaransatz und feiner Härchenzeichnung ist das Ergebnis natürlich wirkende Augenbrauen – die gebladeten Härchen sind kaum von Ihren eigenen zu unterscheiden.

Fundiertes Wissen aus einem Jahrzehnt Erfahrung im Microblading und die Verwendung nach EU Resolution ResAP(2008)1 für die Sicherheit von Tätowierungen und Permanent Make-up zertifizierter Farben sorgen für eine nachhaltige Pigmentierung, an der Sie lange Ihre Freude haben werden.

Sofia Ghasab – Master of Brows

Wissenswertes über Microblading

Vergleich Microblading vs. Tattoo-Technik

Das moderne Microblading ist eine zeitgemäße Interpretation einer jahrhundertealten asiatischen Technik des Permanent-Make-ups der Augenbrauen. Im Gegensatz zum herkömmlichen Permanent-Make-up, bei dem Farbe mittels einer Nadel ähnlich einem Tattoo unter die Haut gestochen wird, wird die Haut beim Microblading mit den sogenannten Blades hauchdünn an der Oberfläche eröffnet. In den durch die Schnitte der Blades entstandenen minimalen Hautspalten von der Größe eines Härchen werden Farbpigmente eingebracht, die bei der sich wieder schließenden Haut genau entlang der Schnittlinie sichtbar bleiben.

Was ist das Besondere am Microblading?

Das visuelle Erlebnis. Die Blades sind wesentlich dünner und feiner als herkömmliche Tatoo-Nadeln. Durch die klitzekleinen Eingriffe beim Microblading sieht das Ergebnis natürlichen Härchen zum Verwechseln ähnlich. So können Lücken aufgefüllt oder ganze Brauen rekonstruiert werden. Professionelles Microblading kombiniert dabei kühle und warme Töne, um einen optischen 3D-Effekt entstehen zu lassen. Bei ruhiger und routinierter Arbeit lassen sich so durch die Imitation echter Härchen Augenbrauen gestalten, die absolut gleichförmig sind und außerordentlich natürlich wirken.

Genau dies ist mit konventionellem Permanent-Make-up nicht möglich. Es wirkt immer flächig, die optische Imitation von Härchen kann mit den Nadeln der herkömmlichen Tattoo-Technik nicht realisiert werden.

Wie lange hält die Pigmentierung?

In Abhängigkeit vom Hauttyp, dem Fettgehalt der Haut, Sonneneinstrahlung und der Pflege der Pigmentierung hält die feine Härchenzeichnung bis zu zwei, manchmal auch drei Jahren. Die Unterschiede sind sehr individuell. Irgendwann beginnt die Pigmentierung langsam zu verblassen und die Härchenzeichnung muss aufgefrischt werden.

Gibt es Gefahren oder Risiken?

Generell kann man sagen, dass das Risiko relativ gering ist, weil die Blades ja nur in die oberste Haut einschneiden. Trotzdem muss man davon ausgehen, dass es unmittelbar nach der Behandlung wahrscheinlich zu Rötungen kommen wird, die aber unter Anwendung einer Pflege-Creme schnell nachlassen.

Um ganz sicher zu gehen und eventuellen gesundheitlichen Problemen wie beispielsweise Allergien vorzubeugen, sollten vor der Behandlung mögliche Risiken mit Ihrem Hautarzt abklären.

Ist die Behandlung schmerzfrei?

Nein, nicht vollkommen, aber schmerzhaft ist es andererseits auch nicht wirklich. Wie bereits beschrieben wird die Haut beim Microblading mittels sehr kleiner Nadeln eingeritzt. Diese Eröffnung der Haut ist zwar sehr, sehr fein, aber es ist natürlich genommen eine kurzfristige „Verletzung“ der Hautoberfläche. Dadurch kann die Prozedur nicht komplett schmerzfrei sein, es erinnert aber eher an ein leichtes Kratzgefühl. Wer sehr schmerzempfindlich ist, kann aus diesem Grund vor der Behandlung ein leichtes Anästhetikum auftragen lassen.

Alle Behandlungen werden von Sofia Ghasab persönlich durchgeführt. Sie ist eine der ersten Brow-Artists in Deutschland. Bei ihr begeben Sie sich in die besten Hände.

Microblading Neubehandlung inkl. einer Nachbehandlung*: 700 €
Auffrischung: 300 €
Korrektur innerhalb von 4 Wochen: 50 €

*Die Nachbehandlung muss innerhalb von 4 bis spätestens 6 Wochen erfolgen, ansonsten bedarf man einer dritten Behandlung, die als Auffrischung gilt und 300,- beträgt.
Auffrischungen bei Fremdarbeit nicht möglich! Alle aufgeführten Preise inkl. MwSt.

Instagram has returned invalid data.